Onlineshop zum Downloaden digitaler Güter | formularbox.de
Home / Finanzen / Stundenlohn, Personalkosten berechnen (Excel)

Stundenlohn, Personalkosten berechnen (Excel)

Stundenlohn, Personalkosten berechnen (Excel) als XLS Datei
Stundenlohn, Personalkosten berechnen (Excel) als XLS-Datei
XLS-Datei
XLS-Datei
Excel-Stundenlohnrechner. Tabelle zur Berechnung des Stundensatzes nach Personalkosten.
Kategorie: Finanzen
Seiten: 1 | Tabelle | 20,50 kB
Sprache: DE
Sofort Download per E-Mail. Details
Top: 3 Besucher haben sich in den letzten 24 Stunden auch hierfür interessiert.
Preis: 4,99 €
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Informationen zum Produkt

Stundenlohn berechnen nach Personalkosten

Excel-Tabelle zur Berechnung des Stundenlohnes (Stundenlohnrechner) für mehrere Mitarbeiter nach den Personalkosten .

Berücksichtigt werden Bruttolohn, Sozialabgaben, Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, Lohnsteuer, Betriebsrente und vermögendswirksame Leistungen.

Die Auslastung und ein Aufschlag kann in die Kalkulation mit einbezogen werden. Berechnet wird der Stundenlohn und der Roherlös im Monat.

Vorlage Berechnung eines Stundenlohnes bearbeiten

Die Tabelle 'Excel Srundenlohn berechnen' verwendet keine Makros. Die Tabelle kann daher bei Bedarf auch leicht erweitert oder angepasst werden. Die Vorlage ist eine XLS-Datei. Sie kann mit jeder Excel-Version bearbeitet werden.


Inhalt Excel-Stundenlohn

Kalkulationsgrundlage:

  • Anzahl Mitarbeiter
  • Arbeitstage/Monat
  • Arbeitstsunden/Tag
  • Auslastung
  • Aufschlag

Spalten je Mitarbeiter:

  • Name
  • Nettogehalt
  • Urlaubsgeld
  • Weihnachtsgeld
  • Solidarzuschlag
  • Lohnsteuer
  • Rentenversicherung
  • Krankenkasse AN
  • Krankenkasse AG
  • Betriebsrente
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Sonstiges

Anhand der obigen Eingaben werden die folgenden Werte für jeden Mitarbeite berechnet:

  • Summe Lohnkosten
  • Anteil am Gesamtlohn
  • Stundenlohn

Berechnete Gesamtwerte:

  • Arbeitstunden/Monat je Mitarbeiter
  • Arbeitstunden/Monat je Mitarbeiter abzüglich Auslastung
  • Arbeitsstunden gesamt/Monat
  • Kosten je Arbeitsstunde gesamt
  • Kosten je Arbeitsstunde gesamt zuzüglich Aufschlag
  • Roherlös gesamt /Monat

Benötigte Programme

Zum Bearbeiten und Ausdrucken wird eine Tabellenkalkulation wie Microsoft Excel oder das kostenlose Open Office benötigt.

Lieferumfang

Vorlage Stundenlohn, Personalkosten berechnen (Excel) (1 Seite/n) als XLS-Datei aus der Kategorie 'Finanzen' als Sofort-Download per E-Mail kaufen, herunterladen und beliebig oft anwenden.

Werbung
Alles aus der Kategorie Finanzen, Kalkulieren anzeigen

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit dem Absenden des Formulares erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten entsprechend unserer Datenschutzerklärung verwendet werden.
×

Einfach unseren Newsletter abonnieren und von kostenlosen Downloads, Preisvorteilen sowie praktischen Tipps und Informationen profitieren!

* Kauf ohne Registrierung. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Die Bezahlung erfolgt sicher und schnell mit PayPal. Die kostenlose Lieferung der im Online-Shop gekauften Vorlagen erfolgt umgehend nach der Bestätigung der Bezahlung per E-Mail.